Wilhelm Droste GmbH & Co. KG

Faszination Immobilien

Über uns

Historie

Am 9. Oktober 1936 gründete Wilhelm Droste das Unternehmen in der Berliner Friedrichstraße. Nach Kriegsende wurde der Firmensitz zum Kurfürstendamm 217 verlegt. Erste Geschäfte der Unternehmung wurden zwischen 1946 und 1950 für den Magistrat von Berlin mit dem "sowjetischen Außenhandelsministerium" und der "Garantie und Kreditbank" im sowjetischen Sektor von Berlin abgeschlossen. Bis 1958 führte der Unternehmensgründer das Unternehmen allein - im gleichen Jahr traten Johann Eckert und Ernst-August Pistor in die Unternehmensleitung ein. Die 50er und 60er Jahre waren geprägt durch die verantwortliche Mitarbeit beim Wieder-aufbau Berlins, insbesondere durch solche bedeutenden Sanierungsmaßnahmen, wie "Schloss-Viertel" und "Opern-Viertel" in Charlottenburg, "Rollberg-Viertel" in Neukölln und "Tiergarten-Viertel". Die 70er Jahre waren geprägt durch Arrondierungen von Großgrundstücken in Villen-gebieten sowie von Grundstücken für Kaufhäuser des Hertie-Konzerns. Außerdem wurden Luxus-Eigentumswohnungen errichtet und die Erstvermietung des Hochhauses "Excelsior" und der Wohnanlagen Angerburger Allee im Westend und Lehniner Platz mit großem Erfolg durchgeführt. In den 80er Jahren stand die Altbausanierung mit geschlossenen Immobilienfonds im Mittelpunkt der Tätigkeit. Firmeninhaber und Geschäftsführung stellten sich in den 90er Jahren den großen Herausforderungen infolge der Wiedervereinigung der Stadt und der informationstechnischen Entwicklungen durch eine umfassende Modernisierung des Unternehmens. Neue Tätigkeits-schwerpunkte ergaben sich aus der Grundstücksrestitution im Ostteil der Stadt, durch die Erweiterung des eigenen Grundstücksbestandes und der Eigenverwaltung sowie mit der Baube-treuung. In der jüngsten Vergangenheit stand die Verwaltungsübernahme von Portfolios institutioneller bzw. ausländischer Investoren im Zentrum der Aufmerksamkeit. Der ehemalige Firmeninhaber Ernst-August Pistor leitete die Firma von 1959 mit seiner Frau Marianne bis zu seinem Tod im Jahre 2011. Herr Pistor war im Rahmen seiner langjährigen erfolgreichen gesellschaftlichen Arbeit Inhaber verschiedener Ehrenämter, u.a. Ehrenvorsitzender des Rings Deutscher Makler (RDM) Landesverband Berlin-Brandenburg, Ehrenmitglied des RDM-Bundes-verbandes, Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrates Zoologischer Garten Berlin AG, Ehrenmitglied des Vereins Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI), Mitglied des Paul Harris Fellow Rotary Club Berlin-Nord. Nach dem Tod von Ernst-August Pistor blieb die Firma Wilhelm Droste GmbH & Co. KG im Familienbesitz und wird heute durch die Gesellschafter Marianne und Ernst-Alexander Pistor gehalten, wo bei Ernst-Alexander Pistor als Geschäftsführer der Komplementärin, der EAMP Ver-waltungsgesellschaft mbH, deren Interessen wahrnimmt.

Im Mai 2016 haben sich die Gesellschafter der Firma Wilhelm Droste GmbH & Co. KG entschlossen den alten Standort in der Fasanenstraße 74 aufzugeben und den neuen jetzigen Standort am Kurfürstendamm 38/39 zu beziehen. Mit diesen neuen schönen Räumlichkeiten erfolgt ein reloaded in die Zukunft.

  

 

 

Gemeinsam sind wir stärker

Um unsere Ziele zu erreichen, arbeiten wir mit professionellen Geschäftspartnern zusammen. Gemeinschaftlich entwickeln wir Konzepte, die in Absprache mit den Eigentümern und/oder Mietern realisiert werden.

Unser Netzwerk besteht aus bewährten Spezialisten und wird ständig aktualisiert. Regelmäßig überprüfen wir Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit, fachliches Know-how und Bonität unserer Partner.

 

 

Kurfürstendamm 38 in 10719 Berlin



Bürozeiten

Bürozeiten

Mo-Do  Montag-Donnerstag:   09:00-13:00
14:00-17:00
Fr  Freitag:   09:00-13:00


Unsere Sprechzeiten sind:
Di.: von 09.00 bis 13.00 Uhr und
Do.: von 14.00 bis 17.00 Uhr

Für persönliche Termine empfehlen wir eine vorherige Terminabsprache.